Freitag, 3. Februar 2012

Karneval Gareki & Yogi


Eigentlich ist es ja ziemlich fies wenn man Wörter bzw hier einen Satz entfremdet.

Diesen Satz sagt Gareki zu Yogi nachdem Yogi aus dem Krankenflügel ausgebüchst ist (dieser Idiot XD)

Ich habe nach irgendeinem Satz gesucht der in Karneval vorkommt und den ich zweckentfremden könnte, und das war der erste der mir irgendwie gefiel.

Naja…
Ich denke damit hab ich dieses Bildmotiv genug ausgereizt und lass es damit gut sein *g*

Okay, vllt noch etwas abschließendes zum Motiv selbst, weil ich das bisher noch gar nicht erwähnt hab…
Ich bin eigentlich sehr sehr froh das es in Karneval wohl nie zu dieser oder einer ähnlichen Szene kommen wird.

Es wäre viel zu schade um Gareki wenn er sich von Yogi abstechen lassen würde.

Aber da ja bald Valentienstag ist, dachte ich mir, ein romantisches Bild könnte nicht schaden, und was gibt es romantischeres als vom Liebsten getötet zu werden?

Nein, ernsthaft.
Eigentlich wollte ich schon immer eine Liebeszene zeichnen in der gleichzeitig einer der beiden umkommt.
Und eigentlich bin ich auch nicht für Zwangsverschwulung und vermutlich hätte ich dieses Motiv auch nie gezeichnet (bzw überhaubt ein FA gemacht) wenn ich nicht ein Bild zu Karneval zeichnen wollte BEVOR es in Deutschland erscheint… Ego und so .__.”

Kommentare:

  1. ohmy! he st-stabbed him!N they're still kissing. uhm.. i think i have to google translate this. x'D ..n i still didn't get all. WHY??!they're so pretty.(;_;)' *suckerforlove* definatley HAWT,but sooooo saaaaaad idunnowhattodowithmyself.(>//<)

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. i answered on your comment on my blog in which you answered my questions above, writing down my +questions here as well(omggahwdYES i has more questions for you!) :

    @salamandra: i runned through your blog again,but couldn't find anything more about these guys, chapter 18 you say?.. WHERE CAN I READ THIS??!(*//*) n on another note - i only follow inspiring blogs.://3

    AntwortenLöschen